';

Die Kur für Ihre Zellen

Immer mehr hört man, dass der gesamte Alterungsprozess verlangsamt werden kann. Der Wunsch nach einer vitalen Alterung ist da.

Genau mit dieser Thematik befasst sich die Anti-Aging Medizin, welche auf den folgenden drei Punkten beruht:

 

  • Hormone: Durch das Zufügen von Hormonen wird der körpereigene Hormonspiegel auf einem Niveau gehalten, der älteren Patienten ein besseres Aussehen und Lebensqualität im Alter ermöglicht.
  • Lifestyleanpassung: Durch eine bewusste Veränderung des Lebensstils, wie durch die Anpassung der Ernährungsgewohnheiten und Bewegung kann die allgemeine Gesundheit verbessert werden.
  • Ästhetische Medizin: Durch geeignete ästhetische Behandlungen kann das äussere Erscheinungsbild dem Alterungsprozess entgegenwirken.
Image module

Während dem Alterungsprozess verlieren unsere Zellen ihre gewöhnliche jugendliche Elastizität und Flexibilität. Dadurch funktionieren die Zellen nicht mehr gleich wie im jungen Alter. Die Zellveränderung wird auch durch externe Faktoren stark beeinflusst. Folgende Faktoren haben Einfluss auf die Zellalterung: Umweltgifte, Medikamente, falsche Ernährung und Stress.

So verläuft die Behandlung

Vorab werden Sie ausführlich über Ihre Lebensgewohnheiten befragt. Sie erhalten anschliessend eine auf Sie abgestimmte Infusion mit den nötigen Vitaminen drin. Die Dauer der Infusion beträgt ca. 30-60 Minuten. 10 Infusionen in relativ kurzen Abständen (2-3x pro Woche) führt zu einem bemerkenswerten Wohlfühl-Effekt.

Die Aufbauinfusion Behandlung hat einen vorbeugenden Effekt und leisten aktive Hilfe bei:

  • Leberschutz
  • Entgiftung
  • Atherosklerose
  • Hypercholesterinämie
  • Merkstörungen
  • Mangelnde Ausdauerleistung
  • Metabolischem Syndrom und Übergewicht
  • Diabetes mellitus